Sprechkunst

Schule für Sprachgestaltung in der Methodik der Marie Steiner Schule nach Dr. J.W. Ernst

Eindrückliches und ausdrucksstarkes Sprechen setzt Ausbildung und Können voraus. Überall, wo gesprochen wird, in Alltag, Schule, Kunst und Therapie, möchten wir mit unserer Sprache Menschen erreichen, sie berühren und bewegen.

Das Vermitteln dieser Kunst erfordert methodische Kompetenz und ein geschultes Ohr.

In unserem Intensivkurs bieten wir eine berufsbegleitende Weiterbildung an, für alle, die durch ihr Sprechen Menschen jeden Alters motivieren und begeistern wollen.

Ziel des Intensivkurses ist die Erarbeitung der künstlerischen und methodischen Basiskompetenzen zur spezifischen Anwendung und Vermittlung in Lehre, Kunst und Therapie.

Dozenten

Dorothea Ernst-Vaudaux

 

Jürg Schmied